Sarkasmus und GEMA-Gegner

Ich hatte mich heute im Anflug von was weiß ich dazu hinreissen lassen, einen sarkastischen Kommentar auf einer Facebook Seite  (“1.000.000 Menschen gegen die GEMA”) zu veröffentlichen:

Die GEMA hat ein geheimes Lagerhaus in dem Kinder singen müssen um dadurch Energie zu gewinnen. Natürlich müssen die Eltern der Kinder dafür die GEMA auch ordentlich bezahlen!

Auf jegliche folgende Pöbelei antwortete ich dann mit:

“(hier bitte beliebige Pöbelei einfügen) löst sofortige Lizenzrechnung aus.”

Was ich allerdings nicht bedacht hatte war, dass die Gegner der GEMA Sarkasmus und Humor zwar sehr oft verwenden, wenn Sie uns Mitglieder beschimpfen, belehren oder im schlimmsten Falle bedrohen, dass man aber dieses Werkzeug anders herum nicht einsetzen darf. Die Menschen scheinen es einfach nicht zu verstehen.

Das tut mir sehr leid, vermutlich wird mich diese unüberlegte Aktion noch einholen durch diverse Screenshots.

Es ist aber schon auch erbärmlich, dass man nicht mal mehr ‘n Witz machen kann.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *